20.000 zufriedene Kunden Profiqualität zum fairen Preis Persönlicher Ansprechpartner Schneller Versand
Bruttopreise anzeigen

Flachpinsel

Der Flachpinsel in eckiger oder ovaler Form wird häufig auch als Lackpinsel oder Lackierpinsel bezeichnet, da er besonders gut zum Auftragen von Lacken geeignet ist. In der Kategorie Flachpinsel haben wir für Sie eine Auswahl an Flachpinsel in der Standardausführung über eine Malerqualität bis hin zum Profi- Flachpinsel mit schwarzer oder helle Borste.Mehr lesen



Artikel 1 - 13 von 13

Flachpinsel für Ihren Einsatzzweck

Ein optimales Ergebnis mit dem Flachpinsel können Sie z. B. auf gleichmäßigen Flächen sowie Rändern erzielen.

Flachpinsel bei HALBIG von Standard bis Profi

HALBIG führt eine große Auswahl an Flachpinseln in verschiedenen Qualitätsstufen: rostfrei bzw. nicht rostfrei, verschiedene Borstenqualitäten und natürlich verschiedene Breiten 20mm-100mm. Die richtige Borstenwahl ist entscheidend. Flachpinsel mit synthetik Borste für die Verarbeitung von Wasserlacken und Lasuren

  • Flachpinsel mit schwarzer/heller Borste: für die Verarbeitung von Wand- und Fassadenfarben aller Art, sowie lösemittelbasierten Lacken und Farben

Welche Borste ist die Richtige?

Unseren Profi-Flachpinsel AQUA-Pro, bei welchem die Borsten aus einer Kunstfasermischung bestehen empfehlen wir zur Verarbeitung von Wasserlacken und Lasuren. Zur Verarbeitung von lösemittelbasierten Lacken und Farben sowie Wand- & Fassadenfarben empfehlen wir Flachpinsel mit schwarzen oder hellen Borsten.

 

Flachpinsel bei hal-big.de

Flachpinsel wie auch weitere Malerwerkzeuge können Sie einfach, schnell und unkompliziert bei HALBIG bestellen. Durch die große Auswahl an verschiedenen Qualitätsstufen ist für jede Anwendung der richtige Flachpinsel dabei. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welcher Flachpinsel am geeignetsten für Sie ist, so können Sie gerne das HALBIG-Team unter 09122-87945-50 kontaktieren.

Wo wird der Flachpinsel eingesetzt?

Flachpinsel können optimal zum Streichen für Deine Wand verwendet werden. Lackierpinsel eignen sich außerdem zum Auftragen einer Holzlasur oder zum Anbringen von Farbe und können praktisch durch den Flachpinsel verteilt werden. Lackpinsel sorgen für streifenfreie Ergebnisse und verteilen die Farbe oder den Lack gleichmäßig auf der Wand oder dem Holz. Für ein einheitliches und professionelles Ergebnis wird der Flachpinsel mit geeigneten Borsten ausgestattet.

Welche Borsten kommen für einen Flachpinsel infrage?

Die Lackierpinsel gibt es sowohl mit schwarzen als auch mit hellen Borsten. Wenn Du einen Flachpinsel mit schwarzen oder hellen Borsten auswählst, eignet sich dieser für unterschiedliche Fassaden- oder Wandfarben und kann auch für lösungsmittelbasierte Lacke verwendet werden. Lackpinsel mit synthetischen Borsten können für Lasuren oder Wasserlacke verwendet werden. Flachpinsel sind dabei stets in rostfreier und nicht rostfreier Qualitätsstufe erhältlich und überzeugen mit natürlichen Breiten von 20 Millimetern bis 100 Millimetern. Ein gut gearbeiteter Lackierpinsel verliert dabei kaum Haare und wird sowohl mit Synthetik-, Misch- als auch Naturborsten angeboten. Ein Flachpinsel aus Naturborsten ist meist aus Wildschweinhaar gefertigt, mit gesplissten Enden. Dadurch wird der Lackpinsel besonders saugfähig und kann reichlich Farbe mit einem Tauchgang aufnehmen. Die Pflege der Borsten ist entscheidend für die Aufnahmefähigkeit des Pinsels.

Wie einfach lässt sich der Lackpinsel auswaschen?

Beim Kauf Deiner Lackpinsel ist es wesentlich, auf die Möglichkeit der Reinigung Deiner Borsten zu achten. Ein Profimalerpinsel kann auch nach mehrmaliger Anwendung in seine Ursprungsform zurückgebracht werden. Das ist bei Lackierpinseln der Fall. Die Lackpinsel können je nach Farbzusammensetzung mit bloßem Wasser gereinigt werden und werden im Anschluss mit einem Handtuch gereinigt. Das sorgt für die Langlebigkeit der Flachpinsel.

Welche Vorteile hat der Lackpinsel?

Bei der Lackierung von Holz kannst Du unterschiedliche Techniken anwenden und unterschiedliche Muster und eine Marmorierung. Je nach Arbeitsweise entstehen so besondere Ausprägungen und die Holzstrukturen kommen noch besser zum Vorschein. Ebenso kannst Du mit einem professionellen Lackierpinsel auch ohne Erfahrung vieles richtig machen. Der Flachpinsel führt Dich und schafft durch seine hochwertige Verarbeitung ein erstklassiges Ergebnis auf Wand und Holz. Zudem profitierst Du von der einfachen Reinigung und der Langlebigkeit der Borsten. Diese bleiben am Flachpinsel haften und verhindern Ausfall auch nach mehrmaliger Anwendung.

Die Vorteile auf einen Blick:

- natürliche Borsten erhältlich

- einfache Anwendung und Reinigung

- Langlebigkeit

- hochwertige Verarbeitung

- vielfältige Auswahl

Wenn Du Dein nächstes Streichprojekt planst und Holz oder Wände renovieren oder veredeln möchtest, ist ein Lackierpinsel die ideale Wahl. Der Flachpinsel bietet eine gute Basis zum Anstreichen Deiner Untergründe und kann auch wunderbar mit einer hochwertigen modernen Farbe kombiniert werden. Lösemittelbasierter Lack wird dabei stets mit Naturborsten aufgetragen, wasserbasierter Lack sollte mit synthetischen Borsten aufgetragen werden. Wenn Du diese Kriterien beachtest und einen hochwertigen Lackpinsel kaufst, steht Deinem nächsten Heimwerkerprojekt nichts mehr im Weg.